TESTMUSTER FBS / FBS SUPERIOR

Seren

Serum ist ein Bestandteil des Blutes. Es enthält eine komplexe Mischung von Serumproteinen, Wachstumsfaktoren, Hormonen etc. Dadurch ist Serum ein universell einsetzbares Supplement in der Zellkultur. Es variiert in seiner Zusammensetzung je nach Herkunft, Ernährungssituation und Entnahmebedingungen.

Die Biochrom GmbH ist spezialisiert auf den Vertrieb von Fötalem Bovinen Serum (FBS) aus Südamerika und Australien.

Benötigen Sie ein neues FBS-Muster? Oder möchten Sie FBS Superior der Biochrom GmbH testen? FBS Superior garantiert gleich bleibende Qualität und hervorragende wachstumsförderne Eigenschaften. Zeitraubendes Austesten von FBS-Chargen ist nicht nötig. FBS Superior (ohne Chargenreservierung) ist für Ihre Routine-Zellkultur geeignet.



Wichtige Hinweise zu den Seren der Biochrom GmbH

STERILFILTRATION
Wie alle flüssigen Produkte (Medien, Zusatzlösungen) werden tierische Seren durch Membranfiltration sterilisiert. Die Porengröße der Filter beträgt bei Seren allgemein <= 0,2 µm (ebenso bei Medien und Zusatzlösungen), bei Fötalem Bovinem Serum 0,1 µm. Die Abfüllung des Serums erfolgt unter Reinraumbedingungen („Class A“) in 100, 500 oder 1.000 ml PET Flaschen. Das Serum wird unverzüglich etikettiert und sofort danach bei  < -20 °C eingefroren.

STERILITÄTSKONTROLLE

Von jeder produzierten Charge werden durch Membranfiltration angereicherte Proben auf Caseinpepton-Sojamehlpepton (Tryptone-Soja-Broth), Thioglykollat- und Sabouraud-Nährbouillon verimpft und unter anaeroben bzw. aeroben Bedingungen bebrütet. Für die Durchführung der gesamten Steriltests werden insgesamt 14 Tage benötigt. Alle Produkte tierischen Ursprungs wie Serum oder Trypsin werden in Standardverfahren auf Mykoplasmenkontamination sowie auf bakterielle L-Formen untersucht.

LAGERUNG

Wegen der Sensibilität gegen enzymatische Prozesse müssen tierische Seren bei < -20 °C gelagert werden. Langjährige Daten belegen die exzellente Stabilität und uneingeschränkte Funktionsfähigkeit des Serums für 36, bei FBS sogar für 60 Monate.

VERSAND, RESERVIERUNG UND TESTUNG

Von allen Seren, speziell dem FBS, stellen wir Ihnen auf Wunsch Muster zur Verfügung. Die von Ihnen gewünschte Menge Serum wird für die Dauer Ihrer Testung reserviert und kann dann abgerufen werden. Der Versand des Serums bei -20 °C (in Styroporbox auf Trockeneis) erfolgt per Kurierdienst innerhalb von 36 Stunden.

EINFRIEREN UND AUFTAUEN

Um das Problem des Aussalzens von Proteinen und die Bildung hohen Salzkonzentrationen zu minimieren, sollten das Auftauen und Einfrieren möglichst rasch erfolgen. Zum Auftauen empfiehlt sich ein Vorwärmen für ca. eine halbe Stunde (bis sich ein Flüssigkeitsfilm gebildet hat), bevor in ein Wasserbad überführt wird. Die Flasche jeweils bis zur Füllhöhe des Serums in das Wasserbad eintauchen. Weitere Informationen zum Auftauen und Einfrieren finden Sie hier.

Suchbegriff eingeben:
Suchbegriff eingeben:
Suchbegriff eingeben:

Geben Sie Ihre Email-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen:

Login

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer.