Natriumhydrogencarbonat (NaHCO3)

Durch den Zusatz von Natriumhydrogencarbonat entsteht eine hohe Pufferkapazität im Zellkulturmedium und der pH-Wert bleibt während der Kultur eher im physiologischen Bereich. Für Zellen, die sich in der Kultur schnell vermehren, eignen sich nur Medien mit einem hohen hydrogencarbonatgehalt oder der entsprechende Zusatz von Natriumhydrogencarbonat zu hydrogencarbonatfreien Medien, wenn die Zellkultur in einem CO2-Brutschrank erfolgt. Die erforderliche CO2-Konzentration steht in Bezug zum gewünschten pH-Wert und der NaHCO3-Konzentration des Mediums.

Nomogramm zur Bestimmung der CO2-Konzentration

NaHCO3-Lösung (7,5 %)

Produktdetails +

Lagerung: 36 Monate bei RT (Raumtemperatur)

Produktinformation


Ein Ersatzprodukt ist unter der Artikelnummer S8761 bei Sigma-Aldrich erhältlich https://www.sigmaaldrich.com/germany.html

Einheit
Katalognr.
Preis
L 1713
auf Anfrage

NaHCO3-Trockensubstanz

Produktdetails +

Lagerung: 24 Monate bei RT (Raumtemperatur)

Produktinformation


Ein Ersatzprodukt ist unter der Artikelnummer S5761 bei Sigma-Aldrich erhältlich https://www.sigmaaldrich.com/germany.html

Einheit
Katalognr.
Preis
L 1703
auf Anfrage

** Ware benötigt bei Versand Trockeneis.

Suchbegriff eingeben:
Suchbegriff eingeben: